Funny Facts über die TOP 829

Die TOP 829 in Zahlen - so verrückt, dass ihr das Ergebnis nicht glauben werdet.
Verrückte Fakten über die TOP 829

Zahlen, Zahlen und nochmal Zahlen, aber so verrückt, dass ihr sie lieben werdet.

Radio Hamburg Hörer und Fan Marco Schmidt-Thedt macht sich jedes Jahr die Mühe, alle Titel auszuwerten und zu vergleichen mit den TOP 800 der letzten Jahre. Und was sollen wir sagen: er findet immer wieder verrückte Zusammenhänge, Häufungen oder Neuheiten, die auch uns nur staunen lassen.

Was, wie, wirklich?

Die aktuelle Titelliste der TOP 829 gibt’s hier und jetzt kommen die funny facts zum Mund offen stehen lassen:

  1. Im diesjährigen Oster-Mega-Hit-Marathon gibt es 239 Titel, die noch in keiner TOP 800 dabei waren.
  2. Vier Titel sind schon zum 30. Mal dabei.
  3. Platz 259 ist der gleich Titel wie 2017. Na, schaut schnell nach! Es ist…
  4. Harry Styles ist der Aufsteiger des Jahres mit „Sign Of The Times“ – 2017 war er noch auf Platz 740, dieses Jahr auf Platz 72.
  5. Die Künstler mit den meisten platzierten Songs (nämlich 7 Stück) sind: David Guetta, RAF Camora, Rihanna und Sia.
  6. Bei Katy Perry dürften eher Tränen fließen. Sie ist die Absteigerin des Jahres. Mit „Chained To The Rhythm“ rutscht sie zusammen mit Skip Marley von Platz 10 in 2017 auf jetzt Platz 734.
  7. 15 ehemalige TOP 1 Titel sind bei den TOP 829 dabei.
  8. Seit den TOP 800 konnten sich schon 9056 Titel platzieren.