Das ist der TOP 829 Liveact „Welshy Arms“!

Die Band Welshly Arms performt am Ostermontag (02.04.) auf der Bühne der TOP 829. Hier eine kleine Vorstellung der US-amerikanischen Band.
bandfoto-universal

Im Jahr 2012 gegründet veröffentlichte die Band „Welshly Arms“ 2013 ihre offiziell erste EP „Welcome“. Zwei Jahre später erschien dann ihr erstes Album“2015″ mit dem Namen ihrer Gruppe: „Welshly Arms“

Name aus einer Comedy-Show

Der Name stammt aus einem Sketch der amerikanischen Comedy-Show „Saturday Night Live“, der in einem Hotel „Welshly Arms“ spielt.  Sam Getz an der Gitarre, Brett Lindemann am Keyboard, Jimmy Weaver am Basser, Mikey Gould am Schlagzeug sowie Bri und Jon Bryant als Vocals sind stolz darauf, sämtliche Musik selbst zu produzieren: „It’s important to the sound!“, so die Band.

„Legendary“ bekanntester Hit

Ihr bekanntester Hit ist die Single „Legendary“, der als Titelsong für den 2017 erschienenen „Power Rangers“ Film, die Fernsehserie „Empire“ sowie der WWE Großveranstaltung „Tables Ladders & Chairs“ verwendet wurde und im Radio hoch und runter lief. Ihr Musikvideo dazu hat weit über sieben Millionen Aufrufe.

Zurzeit arbeitet die Band an ihrem zweiten Album. Ihre Musik ist eine Mischung aus Elementen des Rock’n Roll, des Soul, Blues und des Jazz. Vorbilder waren für sie Musiker für Jimi Hendrix oder Otis Redding.

Vorfreude auf Ostermontag

Für die Rock- und Bluesband aus Cleveland, Ohio ist es wichtig, bei jedem Auftritt, Spaß mit dem Publikum zu haben und eine gute Show abzuliefern. Das hoffen wir auch für den Ostermontag und freuen uns auf die Performance von „Welshly Arms“!